Öffnungszeiten


365 Tage im Jahr geöffnet
Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
und am Mittwoch von 10 bis 20 Uhr

VORVERKAUF PICASSO

 

 

2. September 2018 – 1. Januar 2019

Balthus, mit vollem Namen Balthasar Klossowski de Rola (1908–2001), zählt zu den letzten grossen Meistern der Kunst des 20. Jahrhunderts und zu den meist diskutierten Künstlern der Moderne. Die Fondation Beyeler widmet ihm eine retrospektiv angelegte Ausstellung, die rund 40 bedeutende Gemälde aus sämtlichen Schaffensphasen vereint und Balthus‘ vieldeutige Bildwelt reflektiert. 

Mehr erfahren

Balthus Discuss

Was fasziniert, irritiert oder überrascht Sie an Balthus' Bildern? Sagen Sie uns Ihre Meinung.

What is it about Balthus' paintings that fascinates you, perhaps confuses or even surprises you? Share your thoughts with us.

Balthus Discuss

7. Oktober 2018 – 13. Januar 2019

Die dritte Präsentation der Sammlung Beyeler im Jahr 2018 zeigt in spannenden Gegenüberstellungen viele beliebte Meisterwerke und eine Auswahl der bedeutenden Dauerleihgaben, die dem Museum anvertraut worden sind. Wenn man so will, sind die Karten (oder Werke) wieder neu gemischt: Es geht um Kontraste, die zum Nachdenken über die Kunst anregen, und um faszinierende Korrespondenzen zwischen Kunstwerken und Künstlern.

Mehr erfahren

3. Februar – 26. Mai 2019

Der junge PICASSO – Blaue und Rosa Periode

In ihrer bis dato hochkarätigsten Ausstellung widmet sich die Fondation Beyeler den Gemälden und Skulpturen des frühen Pablo Picasso aus der sogenannten Blauen und Rosa Periode von 1901 bis 1906. Erstmals in Europa überhaupt werden die Meisterwerke dieser bedeutenden Phase, allesamt Meilensteine auf Picassos Weg zum berühmtesten Künstler des 20. Jahrhunderts, in dieser Dichte und Qualität gemeinsam präsentiert. Die Bilder dieser Schaffenszeit zählen zu den schönsten und emotionalsten der Moderne und zu den kostbarsten Kunstwerken überhaupt und werden voraussichtlich in dieser Fülle nicht mehr gemeinsam, an einem Ort versammelt, zu sehen sein.

Mehr erfahren

Vorverkauf PICASSO

26. Mai – 6. Oktober 2019

Die Fondation Beyeler widmet ihre Sommerausstellung 2019 dem zeitgenössischen Maler Rudolf Stingel (*1956 in Meran, Italien, lebt in Meran und New York). Es ist die erste Museumsausstellung in Europa, die Rudolf Stingels bedeutendste Werkserien aus allen Schaffensperioden vorstellt.

Mehr erfahren

6. Oktober 2019 – 26. Januar 2020

Raum war lange kein Thema in der Kunst. Doch seit in den 1960er Jahren neue Ausdrucksformen wie Performance, Installation und Film Eingang in die Kunst gefunden haben, ist Raum als Thema und als Erlebnis aus dem modernen und zeitgenössischen Kunstschaffen nicht mehr wegzudenken.

Mehr erfahren

ÖFFNUNGSZEITEN

365 Tage im Jahr geöffnet.
Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
und am Mittwoch von 10 bis 20 Uhr

Besuch planen

Mit grosser Leidenschaft haben sich Ernst und Hildy Beyeler zeitlebens für die Kunst engagiert. Sämtliche Gemälde und Skulpturen ihrer weltberühmten Kunstsammlung machten sie 1997 in der Fondation Beyeler der Öffentlichkeit zugänglich. Die Sammlung umfasst heute 300 Werke der klassischen Moderne und der Gegenwart.

Loading content

Das Hauptanliegen der Fondation Beyeler ist es, Kunstwerke und Betrachtende zusammenzubringen. In Führungen und Workshops vermitteln wir nicht nur Wissen zu Künstlern, Werken und Epochen. Wir schaffen vor allem Raum, um die eigene Betrachtung zu vertiefen, verschiedene Ansichten und Wahrnehmungen, Gefühle und Gedanken auszutauschen. Mit dem Ziel, dass sich zwischen Kunstwerk und Betrachtenden Geschichten spinnen, Verbindungen entstehen. Besonders wichtig ist es der Fondation Beyeler, dass auch Kinder und Jugendliche solche Geschichten und Verbindungen finden.

Familien & Kinder

Mehr erfahren

Menschen mit Behinderungen

Mehr erfahren

Young Art Club

Mehr erfahren

Junges Atelier

Mehr erfahren

Hier werden erfahrene Kunstkenner wie auch Geschenkesucher fündig: Der Fondation Beyeler Shop bietet seit 1997 Ausstellungkataloge, Plakate und Spezialdrucke, ein aktuelles Buchsortiment zu Kunst, Architektur und Design, Uhren, Accessoires und weitere Designartikel an.

Diverse Eigenprodukte und Art Editionen sowie ausgewählte Designartikel können Sie auch über unseren Online-Shop beziehen.

Museum im neuen Park

«Ich versuche Gebäude zu bauen, die geliebt werden.»
Peter Zumthor

Die Fondation Beyeler hat sich in den letzten 20 Jahren zum beliebtesten Kunstmuseum der Schweiz entwickelt. Mit ihrem Programm trägt sie wesentlich zur Lebensqualität, zur Standortattraktivität und zur kulturellen Bildung in unserer Region bei. Besucherinnen und Besucher kommen aus nah und fern, um sich die eindrucksvollen Ausstellungen anzusehen, an den abwechslungsreichen Veranstaltungen teilzunehmen sowie den schönen Park zu geniessen. Damit die Fondation Beyeler auch zukünftig die Bedürfnisse der Kunst wie des Publikums erfüllen kann, plant sie eine Erweiterung.

MEHR ERFAHREN