Vorbereitung des Museumsbesuchs

Die Fondation Beyeler bietet zu Beginn jeder neuen Ausstellung eine Einführung eigens für Lehrpersonen an. Sie finden auf dieser Seite ausserdem eine Checkliste zur Planung des Museumsbesuchs sowie weiterführende Informationen für die inhaltliche Vorbereitung.

Einführung für Lehrpersonen

Einführungen finden jeweils während den ersten zwei Wochen einer neuen Ausstellung statt, die Daten sind in der Agenda aufgeführt.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Kosten: CHF 10.– pro Person (inkl. Eintritt)
  • Beschränkte Platzzahl. Tickets können online oder an der Museumskasse gekauft werden

Checkliste für den Museumbesuch mit Ihrer Klasse

Anmeldung über das Online-Formular:

  • Mindestens zwei Wochen vor Besuchstermin
  • Rückmeldung der Fondation Beyeler innert fünf Werktagen
  • Die Anmeldung ist erst abgeschlossen, wenn sie schriftlich bestätigt wurde.
  • Bei unangemeldetem Besuch ist der Museumseintritt prinzipiell nicht möglich. Falls ein freier Termin verfügbar wäre, ist zusätzlich zu den Eintritten eine Gebühr von CHF 50.– zu zahlen.

Planung des Besuchs:

  • Die Fondation Beyeler unterstützt Sie bei der inhaltlichen Vorbereitung mit einer Einführung zu jeder Ausstellung (siehe oben) und informativen Unterlagen (siehe unten). Zudem haben Sie freien Eintritt ins Museum, sofern Sie einen Klassenbesuch gebucht haben. Bringen Sie dazu bitte die Besuchsbestätigung mit.
  • Wir bitten Sie, die Hausordnung für Schulklassen vorgängig zu lesen und mit der Klasse zu besprechen. 

Am Besuchstermin:

  • Bitte weisen Sie die schriftliche Besuchsbestätigung dem Kassenpersonal vor.
  • Max. 25 Personen pro Gruppe (inkl. Begleitpersonen) – grössere Gruppen bitte aufteilen, erlaubt sind im Museum max. zwei Gruppen gleichzeitig.

Weitere Unterlagen zur Vorbereitung

Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen die Führung Ihrer Schulklasse bzw. Studentengruppe im Museum. Hier einige Tipps für eine einführende Lektüre in die Sammlung Beyeler. Bei ausgewählten Ausstellungen bieten wir auch Audioguides an. So können Sie die Ausstellung auf einfache und lebendige Art und Weise nachvollziehen. Besuchen Sie auch unsere Seite Publikationen.

Allgemeine Auskunft zu Besuchen von Schulklassen und Studierendengruppen
Montag bis Freitag, 9.00–12.00 / 14.00–17.00 Uhr
Tel. +41 61 645 97 20, Fax +41 61 645 97 19,
E-Mail: fuehrungen@fondationbeyeler.ch

 

Zur Übersicht