Samstag, 12. August – Kunst, Konzerte, Kulinarik

Einen ganzen Tag lang im Sommer den Park und die Ausstellungen in anregender, heiterer und entspannter Stimmung mit Freunden und Familie geniessen. Im Park und im Museum bietet ein abwechslungsreiches Programm für Gross und Klein viel Spannung und Unterhaltung. Dieses Jahr freuen wir uns auf ein Gratiskonzert im Berower Park mit der namhaften Band Kadebostany sowie auf Workshops, Museumsspiele und Kurzführungen durch die Ausstellung "Wolfgang Tillmans" in Deutsch, Englisch und Französisch. Ausserdem erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an Getränken und Speisen an den Verpflegungsständen.  

Das Sommerfest findet einmal jährlich statt. Das Museum ist an diesem Tag von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet, die Workshops finden zwischen 10.00 und 20.00 Uhr statt. Sie profitieren von einem vergünstigten Museumseintritt (CHF 10.-), die Teilnahme an den Workshops und den Kurzführungen ist kostenlos, ebenso die Konzerte im Freien.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem KULTURBÜRO RIEHEN, unterstützt durch IWB.
Für weitere Unterstützungen bedanken wir uns bei: Gemeindegärtnerei Riehen und Riehener Zeitung.

PROGRAMM IM MUSEM

FÜHRUNGEN 

Kurzführungen zu „Wolfgang Tillmans“ (Treffpunkt im Foyer) 
Kurzführung (Deutsch): 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr und 18 Uhr
Kurzführung (Englisch): 15.30 Uhr
Kurzführung (Französisch): 14.30 Uhr

Kurzführungen zu „Remix“ (Treffpunkt im Foyer)
Kurzführung (Deutsch): 11.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr und 17.30 Uhr
Kurzführung (Englisch): 13.30 Uhr
Kurzführung (Französisch): 12.30 Uhr
Kurzführung für Familien mit den Museumsspielen: 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr 

„Talk to me“ mit dem Art Lab der Fondation Beyeler,
12-20 Uhr
Das Art Lab zeigt ihre Highlights in der Ausstellung „Wolfgang Tillmans“. Treffe die Mitglieder des Art Labs in der Ausstellung.

Entdecke Wolfgang Tillmans, 10-20 Uhr
Auf acht verschiedenen Postkarten stehen acht verschiedene Zitate von Wolfgang Tillmans mit passenden Fragen, die allein, zu zweit oder in der Gruppe gemeinsam diskutiert werden können. Sie regen an, mit offenen Augen durch die Ausstellung zu gehen.


PROGRAMM IM PARK

Workshop 1: 
„Fragen rund ums Museum“ 

Die Besucher können alle ihre Fragen rund um das Museum formulieren und auf eine Karte schreiben. Das ganze wird visuell sichtbar inszeniert. Kunstvermittler stehen den ganzen Tag für Antworten zur Verfügung und dürfen in anregende Diskussionen verwickelt werden.

Workshop 2: „Körper – Bewegung – Bild“
Auf grossen Papierbögen am Boden können die Grenzen des eigenen Körpers ausgelotet werden. Die eigenen Bewegungen werden zu Bildern, der Körper zum Pinsel.

Workshop 3: „Kunst im Park“
Aus verschiedensten Materialien können die Skulpturen im Park der Fondation Beyeler nachgestellt oder eigene Kunstwerke geschaffen werden. 

Open Studio: „Fotografie und Malerei“
Hier können fotografische Experimente frei nach Wolfgang Tillmans gemacht werden.

Die Workshops werden von 10 bis 20 Uhr durchgehend angeboten und sind jederzeit zugänglich. 


WEITERE FÜHRUNG
Landgutführungen der Gemeinde Riehen um 11 Uhr, 14 Uhr und 17 Uhr

ZUSÄTZLICHES ANGEBOT

SWR2 Workshops im Atelier 3
14 und 15 Uhr: Hörspielwerkstatt für Kinder in Zusammenarbeit mit dem SWR2

Kunstraum Riehen Fotoworkshop Cyanotypie
10.30-18 Uhr: Blue Print Workshop und Fotoworkshop Cyanotypie im Kunstraum Riehen

Die Gemeinde Riehen verteilt mit Bauchläden Produkte aus der Region. Die IWB stellt Wasser und E-Bikes zur Verfügung.

Open Air 
12 Uhr DJette Diva D
20 Uhr Kadebostany


Preis: CHF 10.– inkl. Museumseintritt
Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre kostenlos (Bitte legen Sie einen gültigen Ausweis vor)


Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit:

Unterstützt durch:

Für weitere Unterstützungen bedanken wir uns bei: Gemeindegärtnerei Riehen und Riehener Zeitung.