Spielerisch mit Kunst umgehen

Ein Museum ist wie eine Schatzkammer – hinter jeder Ecke gibt es etwa Neues, Überraschendes zu bestaunen. Nach der Entdeckungsreise durch das Museum setzen wir mit den Kindern das Gesehene spielerisch um und experimentieren mit Techniken, welche die Künstler angewendet haben. Den künstlerischen Phantasien der Kinder sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ihr eigenes Werk nehmen sie am Ende des Workshops mit nach Hause.

Alter: 6 bis 10 Jahre
Mittwochs, einmal pro Monat: 15.00–17.30 Uhr
Anmeldung erforderlich unter fuehrungen@fondationbeyeler.ch oder +41 61 645 97 20
Preis: CHF 10.– inkl. Material