Picasso
Tickets

Open Studio

Das Open Studio bietet jeweils am letzten Wochenende im Monat die Möglichkeit sich vertieft mit Themen und Arbeitstechniken Picassos auseinanderzusetzen und selbst aktiv zu werden. Allen, die Lust an Kunst und Gestaltung haben, stehen diese von Freitag bis Sonntag kostenlos offen.

Das Programm und die Materialien werden von der Kunstvermittlung bereitgestellt

Ohne Altersbeschränkung, Kinder bis 12 Jahre bitte in Begleitung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine 2019

Freitag (14 - 18 Uhr), Samstag (10 - 18 Uhr) und Sonntag (10 - 18 Uhr)

FARBLABOR BLAU-ROSA
Vom Farbpigment zum Bild: Mit spannenden Verfahren aus unterschiedlichen Materialien werden eigene Farben in rosa- und blauen Akzenten gemischt und eine eigene Farbpalette kreiert. Inspiriert von Picassos Farbstimmungen entstehen eigene Szenerien in Blau und Rosa.
Freitag, 22. Februar 14-18 Uhr
Samstag, 23. Februar 10-18 Uhr
Sonntag, 24. Februar 10-18 Uhr

KÖRPER AUS BLECH
Formen und Figuren aus bemaltem Blech, Holz oder Papier erobern den Raum. Frei nach Picasso entstehen an diesem Wochenende mehrschichtige Skulpturen, die sich je nach Blickwinkel verändern.
Freitag, 29. März 14-18 Uhr
Samstag, 30. März 10-18 Uhr
Sonntag, 31. März 10-18 Uhr

KUBISTISCHE COLLAGEN
Verzerrte Gesichter neu zusammengesetzt: Aus Zeichnungen, Fotos und recycelten Materialien entstehen an diesem Wochenende digitale und analoge Collagen, die sich rund um Picassos Reduktion und Abstraktion drehen.
Freitag, 26. April 14-18 Uhr
Samstag, 27. April 10-18 Uhr
Sonntag, 28. April 10-18 Uhr

(ÜBER-)MALEN: BILDER OHNE ENDE
Schicht für Schicht für Schicht werden aus alten Kunstwerken neue Gemälde! Bemalte oder bedruckte Untergründe dienen als Grundlage für die eigenen malerischen Experimente und werden mit verschiedenen Materialien bemalt, bespritzt und verkratzt. Wie Picasso malen wir endlos weiter.
Freitag, 24. Mai 14-18 Uhr
Samstag, 25. Mai 10-18 Uhr
Sonntag, 26. Mai 10-18 Uhr

ZEICHENBOX PICASSO
Im Rahmen des Open Studio Picasso bietet eine Zeichenbox vor dem Atelier mit verschiedenen zeichnerischen Übungen allen Interessierten einen kreativen Austausch zur Ausstellung. Die Zeichenbox ist durchgehend zugänglich


Das Open Studio wird ermöglicht dank der Unterstützung durch Dr. Christoph M. Müller und Sibylla M. Müller.