Unser Programm für zu Hause

#BeyelerCreate

Wir bringen die Kunstvermittlung direkt zu dir Nachhause. Auf unserer Webseite «Beyeler Create» haben wir zahlreiche Angebote, Workshops und Vorlagen aus den aktuellen Ausstellungen digital für dich aufbereitet. Neben verschiedenen Anleitungen und Challenges, kannst Du hier selbst kreativ zu werden - für jung oder alt, fürs Homeschooling oder aus Langeweile. 


Mach mit und teile deine Kreationen unter dem Hashtag #BeyelerCreate


 

Erfahren Sie mehr:

Open Studio
Sketch It!
Workshops
Videos

OPEN STUDIO "RODIN/ARP"

Schattenspiel

Auguste Rodin, Der Schatten

In der Ausstellung «Rodin/Arp» befinden sich zwei Werke zum Thema Schatten. Rodin verkörpert «der Schatten» in einer Figur, Arp wiederum betitelt sein organisch abstraktes Werk mit «Schattenfigur». Beide wagen eine dreidimensionale Umsetzung eines nicht greifbaren Phänomens Licht – Schatten. Wir wiederum bilden dreidimensionale Objekte, um mit diesen Schattenwürfen Werke von Rodin/Arp nachzubilden. Kreiere auch du dein eigenes Schattenbild und folge unserer Anleitung Schritt für Schritt!

Hinweis: Du möchtest mehr als mit deinen Upcyclingmaterialien von zuhause arbeiten? Dann meld dich jetzt (dein Name und Adresse) unter kunstvermittlung@fondationbeyeler.ch bei uns und schwupp kriegst du ein Materialpaket zu dir nach Hause!

Bestellung: 22.1. - 3.2, Zustellung: 25.1 - 15.2

Du benötigst...

…für dein eigenes Schattenspiel ganz unterschiedliche Objekte. Durchsuche dein Zuhause nach spannenden Formen. Denk daran: Wir arbeiten nur mit den Schatten dieser Gegenstände. Folgendes haben wir uns ausgesucht:
Apfel, Zeitungspapier, Schere, Garn, Klebeband, Papierreste und ein bisschen Draht, dazu einen Seitenschneider.
Des Weiteren braucht es eine Lichtquelle. Schnapp dir deine Schreibtischlampe oder Taschenlampe und suche dir eine Wand, wo dein Schattenspiel Platz findet.

 

Schritt 1

Schau dir die verschiedenen Vorlagen durch und suche dir eine aus. Hier kannst du die Vorlagen herunterladen. Erkennst du die Schatten wieder? Wir haben uns an den Silhouetten einiger Skulpturen unserer Ausstellung Rodin/Arp bedient.

Schritt 2

Überlege dir, welche Formteile und Ränder deine Silhouetten-Vorlage beinhaltet. Bei welchen deiner Gegenstände lassen sich dieselben Formen finden? Wenn du dir nicht sicher bist, nimm deine Lampe und wirf den Schatten deines Objektes an die Wand. Siehst du vergleichbare Rundungen oder Ecken und Kanten?

Schritt 3

Hast du eine Auswahl an Objekten, die deiner Schattenfigur nahe kommen? Dann nimm deine Objekte und versuche sie miteinander zu kombinieren. Für die Verbindungen kannst du Schnur, Klebeband oder Draht benutzen. Füge so Teil an Teil zusammen und überprüfe zwischendurch deinen Schatten.
 

Schritt 4

Als letzter Schritt: wähle deinen Hintergrund aus und platziere dein Objekt zwischen Lichtquelle und Wand. Variiere den Abstand zwischen Licht, Wand und Objekt. Je nachdem verändert sich die Schärfe der Ränder von deinem Schattenwurf.

Schritt 5

Fertig? Sende dein Schattenbild an kunstvermittlung@fondationbeyeler.ch , wir erstellen auf Beyeler Create eine Fotogalerie und freuen uns auf zahlreiche Werke. Teile dein Schattenspiel mit #BeyelerCreate #OpenStudio und besuche unser Instakanal Young Beyeler!

Wir sind gespannt auf eure kreativen Umsetzungen und freuen uns schon darauf, euch wieder live im Atelier zu sehen!

Euer Open Studio – Team
PS: Im Februar kommt Challenge Nr.2, stay updated!

SKETCH IT!

Von der Skulptur zur Zeichnung und umgekehrt

WORKSHOP

Organisches Formenspiel

Inspiriert von Hans Arp's biomorphen Skulpturen entstehen eigene Formen in Zeichnungen, die im Anschluss intuitiv mit Ton modelliert werden können.

Farbiges Mobile

Bring ein bisschen Farbe in dein Zuhause - inspiriert von Matisse zeigen wir dir hier wie du ein buntes Mobile gestalten kannst.

VIDEOS

«Voll Nussig!» - Kinderleicht über Kunst lernen

«Voll Nussig!» - Kinderleicht über Kunst lernen

Kunstführungen für Kinder

Kinderleicht über Kunst lernen - z.B. über Edward Hopper oder den Erfinder des Mobile Alexander Calder. Mit einem neugierigen Eichhörnchen, Regina Leitner und viel Humor sowie Anregungen zum nachbasteln. So kommen auch die Kleinen bei unserem Online-Angebot nicht zu kurz.

Folge 1: Edward Hopper - Ausstellungsführung

Folge 2: Alexander Calders «The Tree»

«Hip Hopper»

Weitere Videos

«Hip Hopper»

RAP-FÜHRUNG MIT LAURIN BUSER

Laurin Buser führt uns rappend durch die «Edward Hopper» Ausstellung und performt seine exklusiven Lyrics vor fünf bedeutenden Werken des amerikanischen Künstlers. Ein neuer Blick auf die Ausstellung. Jetzt ansehen.