Tickets

Ab sofort auch Online zu erkunden

Während der aktuellen temporären Schließung haben wir eines unserer größten Kunstwerke online zugänglich gemacht: das Museum selbst. Über das «Nintendo Switch»-Spiel «Animal Crossing: New Horizons» können Spieler nun digital durch das malerische Gelände am Stadtrand von Basel in Riehen streifen, legendäre Klassiker der Sammlung Beyeler bewundern und die verborgenen Schätze des Kunstmuseums entdecken. Zu sehen sind Werke von Künstlern wie Claude Monet, Kasimir Malewitsch und Piet Mondrian.

Für diejenigen, die schon Animal Crossing spielen. Ihr könnt unsere Insel ab sofort im Traum unter der Schlummeranschrift besuchen: DA-8144-8773-0219. Viel Spass beim Entdecken!

Gewinnspiel

2. Februar 2021 – 28. Februar 2021
Feiern Sie mit uns die Museumseröffnung der Fondation Beyeler auf «Animal Crossing» und noch nicht bei Animal Crossing?: Wir verlosen drei «Nintendo Switch»-Konsolen inklusive einer Kopie des Spiels «Animal Crossing: New Horizons.» Informationen, wie Sie teilnehmen können, finden Sie auf unseren Social-Media-Kanälen.

 

Das erwartet euch

Bleiben Sie in Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Social Media. So erhalten Sie alle aktuellen Informationen.