Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Fondation Beyeler - Degas Flyer

Le Petit Déjeuner à la sortie du bain, 1895−98, Pastell auf angestücktem Transparentpapier, 122 × 92 cm, Privatsammlung, © 2012 Kunsthaus Zürich. Alle Rechte vorbehalten. Der Katalog erscheint in Deutsch und Englisch im Hatje Cantz Verlag, Ostfildern. Er enthält ein Vorwort von Sam Keller und Martin Schwan­­- der, ein Gespräch mit dem Künstler Jeff Wall sowie Essays von Carol Armstrong, Jonas Beyer, Richard Kendall, Martin Schwander und Ma- reike Wolf-Scheel. 268 Seiten und 212 Ab­bildungen, CHF 68.–, ISBN 978-3-906053-02-8 (Deutsch); ISBN 978-3-906053-03-5 (Englisch). Baselstrasse 101, CH-4125 Riehen / Basel, www.fondationbeyeler.ch FONDATION BEYELER EDGAR DEGAS 30. 9. 2012 – 27. 1. 2013 FONDATION BEYELER Basel Programm zur Ausstellung Samstag, 6. Oktober 2012, 18:30 – 21:00 Uhr SWR2 Kulturnacht – Degas und die Farbe der Zeit Gespräche und Lesungen zeitgenössischer Texte mit Kurator Martin Schwander, Kunsthistorikerin Claudia Annette Meier und Schauspieler Hubertus Gertzen; Musik: Mike Svoboda, Moderation: Thomas Koch Freitag, 19. Oktober 2012, Samstag, 20. Oktober 2012 Sasha Waltz & Guests Sasha Waltz, Tanzaufführung Rebonds von Iannis Xenakism. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Riehen. Sonntag, 21. Oktober 2012, 10:00 – 18:00 Uhr Familientag „Was ist Kunst?“ Führungen, Museumsspiele und Workshops in Museum und Park. Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre gratis. Der Familientag wird unterstützt von UBS. Mittwoch, 7. November 2012, 18:30 – 20:00 Uhr Vortrag von Caroline Durand-Ruel Paul Durand-Ruel et le terrible Edgar Degas. Vortrag in französischer Sprache zum berühmten Pariser Kunsthändler und Degas-Förderer Paul Durand-Ruel. In Zusammenarbeit mit Alliance Française de Bâle. Mittwoch, 14. November 2012, 18:30 – 20:00 Uhr Klavierrezital der Géza Anda Preisträgerin 2012 Die russische Pianistin Varvara Nepomnyastschaya spielt Werke von Mozart, Chopin und Ravel. In Zusammenarbeit mit der Géza Anda Stiftung. Sonntag, 18. November 2012, 11:00 – 12:30 Uhr Sonntagsmatinee Ravel Trio In Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Musikgesellschaft Basel. Karten und weitere Informationen: www.konzerte-basel.ch, Stadtcasino 061 273 73 73 und bei der Fondation Beyeler. Freitag, 30. November, 18:00 – 19:00 Uhr Lesung aus Ambroise Vollard’s Erinnerungen an Degas Der grosse Kunsthändler Ambroise Vollard schreibt über seinen Freund Edgar Degas. Gelesen von Schauspieler Wolfram Berger. Donnerstag, 10. Januar 2013, 18:15 – 19:45 Uhr Mittwoch, 16. Januar 2013, 20:15 – 21:45 Uhr Wintergäste: En route oder uns bleibt immer noch Paris! Szenische Lesung aus Michel Houellebecqs Karte und Gebiet mit Nikola Weisse, Urs Bihler, Klaus Brömmelmeier; Text/Szene: Marion-Schmid-Kumke, Produktion: kulturelles.bl Weitere Informationen zu Programm und Preisen unter www.fondationbeyeler.ch. Tickets online oder an der Museums- kasse erhältlich. Alle Veranstaltungstickets berechtigen zum Museumsbesuch am Tag der Veranstaltung. Öffentliche Führungen und Veranstaltungen Tägliches Programm auf der Webseite oder im Quartalsprogramm. Audioguides Deutsch, Français, English CHF 8.– (Art Club Members CHF 6.–) Angebot für Schulen Detaillierte Informationen zu Besichtigungen, Führungen und Workshops finden Sie auf unserer Webseite. Online-Anmeldung für alle Schulklassen obligatorisch. Information und Anmeldung Tel. +41 (0)61 645 97 20, fuehrungen@fondationbeyeler.ch Weitere Informationen und Veranstaltungen: www.fondationbeyeler.ch Öffnungszeiten / Eintrittspreise Täglich 10:00 – 18:00 Uhr, mittwochs bis 20:00 Uhr. Erwachsene CHF 25.– Gruppen ab 20 Personen, Studenten, Reduzierter Kinder und Schüler, Behinderte. Eintritt Vergünstigte Eintrittspreise montags (ausgenommen Feiertage) und mittwochs 17:00 – 20:00 Uhr. Änderungen vorbehalten. Opening Hours / Admission Fees Daily 10 a.m. – 6 p.m., Wednesdays to 8 p.m. Adults CHF 25.– Groups of 20 or more, students, Reduced children and schoolchildren, disabled. admission Discount admission Mondays (except bank holidays) and Wednesdays 5–8 p.m. Right to alterations reserved. Horaires d’ouverture / Tarifs d’entrée Tous les jours 10:00 – 18:00 h, mercredi jusqu’à 20:00 h. Adultes CHF 25.– Groupes à partir de 20 personnes, étudiants, Tarif réduit enfants et scolaires, handicapés. Tarifs d’entrée avantageux le lundi (hors jours fériés) et le mercredi 17:00 – 20:00 h. Sous réserve de modifications.

Pages