Talk "Ferdinand Hodler und das Image der Schweiz"

Event type: 
Veranstaltungen
Datum: 
Don, 2013-04-18 19:00 - 20:30
Text: 

Mit Dr. Christoph Blocher, Nationalrat und Kunstsammler, Markus Imhoof, Regisseur ("Das Boot ist voll", "More than Honey"), Dr. Gerhard Schwarz, Direktor Avenir Suisse, Stefan Zweifel, Leiter SRF-Literaturclub
Moderation: Finn Canonica, Chefredaktor des Magazins.

Ferdinand Hodlers Werk wurde zugleich idealisiert und ideologisiert. Mit seinem Oeuvre prägte er ein Selbstbild der Schweiz, das emotionalen und ästhetischen Bestand zeigt. Wie funktionieren die Mechanismen der Ideologisierung eines Künstlers? Inwieweit prägten Hodlers Blick und Werk das nationale und internationale Bild der Schweiz? Wie verhält sich Hodlers Perspektive zum gegenwärtigen Image der Schweiz?
Die hochkarätige Runde diskutiert über Hodler und das Image der Schweiz zwischen Geschichte und Gegenwart.

Preis: CHF 35.- / ART CLUB, FREUNDE: CHF 10.-
Museumseintritt inbegriffen.
Nur Talk, Einlass ab 18.45 Uhr
Preis: CHF 15.- / ART CLUB, FREUNDE: CHF 10.-

AUSVERKAUFT

Highlight: 
on
Station